Tag der offenen Tür

Tolle Gäste, spitzen Essen und eine unvergessliche Aufbereitung

- Einfach ein toller Tag!

Gestern, den 12.10.2013 feierten wir unseren Jahrestag mit einem Tag der offenen Tür. Der Tag fing leider eher trüb und regnerisch an, es war kalt und es waren nicht wirklich viele Gäste da.

Überraschend kam ein Hilferuf aus Memmingen bei uns an. Das Fahrzeug des Kunden wurde in einer Garage durch Farbnebel verschmutzt. Viel schlimmer – Die Verursacher versuchten den Lack zu säubern indem Sie den Lack mit Nitroverdünnung abwaschen wollten, leider ohne Erfolg. Um die letzten Reste zu beseitigen wurde zu allem Überfluss versucht mit Feinschleifpapier den Ursprung wieder herzustellen.

Ein Desaster und ein gutes Beispiel dafür wie es nicht geht…

Als einziger Aufbereiter in der Region konnte der Kunde uns am Samstag mit der Aufgabe betreuen sein Fahrzeug bis zum Abend fertig zu machen.

Wir nahmen den Auftrag an und bereiteten wärend der Veranstaltung das Fahrzeug des Kunden auf. Das war natürlich ein Augenschmaus für alle Gäste, denn einen roten Lamborghini Countach hat man ja nicht alle Tage in der Aufbereitung. Nachdem der Wagen gegen 11:30 Uhr in der Werkstatt ankam bot sich ein grauenhaftes Bild, was einem das Herz schmerzen lies.

Lamborghini_Countach2

Lamborghini_Countach3

Lamborghini_Countach1

Lamborghini_Countach4

Nebenher wurden wir von einem super Cateringservice bewirtet. Die Firma Löwencatering bereitete für unsere Gäste Köstlichkeiten vom Grill. Wir können diese nur weiter empfehlen und bedanken uns für das tolle Essen. Um 17:00 Uhr konnte dann ein zufriedener Kunde mit dem fertigen Fahrzeug zurück nach Memmingen fahren, um Nachts in den Urlaub zu starten.

 

Spiegelung-Haubeklein_small

Shake-Hands_small

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lamborghini_Countach7_small

Lamborghini_Countach6_small